Nachbetrachtung zur Akademie Heidelberg Online-Veranstaltung „Neue MaRisk-Anforderungen im Überblick“

Am 12. Oktober 2021 hat RFC Professionals in Kooperation mit der Akademie Heidelberg eine Online-Veranstaltung zu den geänderten Anforderungen der MaRisk ausgerichtet.

Der Vortrag mit anschließendem Expertenaustausch richtete sich an Fach- und Führungskräfte von Kreditinstituten, welche mit der Prüfung, Compliance und Risikosteuerung befasst sind.

Matthias Oßmann, Partner für Regulatorik und Risikomanagement bei RFC Professionals, diskutierte mit den rund 60 Teilnehmern wesentliche Änderungen und Auslegungsfragen der am 16. August 2021 veröffentlichten MaRisk-Novelle und zeigte dabei praxisnah Anpassungs- und Handlungsbedarfe auf. Deep Dives gab es zu den Themenfeldern Auslagerungsmanagement/Dienstleistersteuerung, Kreditvergabe/Kreditüberwachung (NPL/NPE/Forebearance) und Notfallmanagement sowie Umsetzungsherausforderungen im Zusammenspiel mit den aufsichtlichen Prüfungsschwerpunkten der BaFin/Bundesbank und EZB.

Bei Interesse können Sie die Vortagsunterlagen hier erhalten. Der Unterlagen Versand an Sie erfolgt dann durch die Akademie Heidelberg.

Haben Sie Fragen hinsichtlich Umsetzungsherausforderungen oder Anpassungsbedarfen der neuen MaRisk Novelle? Kommen Sie gerne auf uns zu und profitieren Sie von unseren umfangreichen Umsetzungs- und Best Practice-Erfahrungen.